Unsere Verantwortung

Die Forderung nach Effizienz, die uns intern antreiben, macht für uns nur dann Sinn, wenn wir dadurch sowohl die Menschen, die uns umgeben, positiv beeinflussen, als auch einen nachhaltigen sozialen und ökologischen Einfluss erzielen können. Wir sind davon überzeugt, dass jede Firma hinsichtlich der letzten beiden Aspekte eine große Eigenverantwortlichkeit besitzt, die sie wahrnehmen muss, ohne auf offizielle Vorschriften zu warten.

Kohlenstoffemissionen vollständig ausgleichen

Als Druckerei, als bedeutender Papierverbraucher, sind wir uns unserer Umwelteinwirkungen bewusst und tun deshalb alles, um diese bestmöglich zu begrenzen. Es ist wichtig, dass wir unseren Teil dazu beitragen.

Jedes Jahr - seit 2016 - berechnen wir unsere Kohlenstoffemissionen und gleichen sie vollständig aus. Dazu finanzieren wir ein von unserem Team ausgewähltes Projekt zur Bekämpfung der Entwaldung im Kongo, das von einem lokalen Entwicklungsprogramm begleitet wird. Es werden Standorte vor der Abholzung geschützt, Bäume gepflanzt, sowie Schulen und Kliniken finanziert.

Über hundert Arbeitsplätze in Nantes

Wir sind stolz darauf, Arbeitsplätze zu schaffen. Wir sind gerne bereit, denen, die daran zweifeln, zu zeigen, dass die Schaffung von Arbeitsplätzen auch in unserem Gewerbe möglich ist und dass man so an einer lokalen Dynamik teilnehmen kann. Wir sind außerdem stolz darauf, dass unsere Teams eine große Vielfalt an Werdegängen und Profilen aufweisen

Für Unternehmen ist es ein Leichtes zu behaupten, dass die Persönlichkeit an erster Stelle steht: Wir glauben, bei uns entspricht es der Wahrheit!

Umweltzertifizierung

Atelier Rosemood ist Imprim’Vert zertifiziert.
Diese Zertifizierung der französischen Kollektivmarke Imprim’Vert ermöglichte es uns, strenge Überwachungsmaßnahmen für die Entsorgung unserer Produktionsabfälle einzuführen. Eine Imprim'vert Druckerei zu sein bedeutet deshalb, alle wichtigen Informationen zu der Abfallentsorgung transparent für die Öffentlichkeit zugänglich zu machen, um das Bewusstsein in unserem professionellen Umfeld zu erhöhen und die Verwaltung unserer Rohstoffe zu optimieren.

Alle von uns verwendeten Papiere entsprechen dem FSC-Mix-Standard: Sie werden aus Holzfasern aus FSC-zertifizierten Wäldern, aus recycelten Materialien und/oder aus FSC-kontrolliertem Holz hergestellt. Das FSC-Label bescheinigt, dass die angewandten Verfahren eine nachhaltige Waldbewirtschaftung garantieren.

Erfahren Sie mehr über das FSC-Mix-Label.

Saubere Energie

Die gesamte Energie, die wir für unser Druckverfahren verwenden, ist sauber: Wir beziehen grünen Strom, welcher ausschließlich aus Quellen wie Wind- und Wasserkraft oder Photovoltaikanlagen stammt.

Dies ist nur einer der Vorteile, wenn man die Fertigungsprozesse und den Druck seiner Papeterie und Fotobüchern vollständig intern abfertigt: Wir können die Energie, die Rohstoffe und alles Weitere nach Kriterien auswählen, die uns wichtig sind.

Wie geht es weiter?

Wir stehen gerade erst am Anfang! Wir arbeiten zum Beispiel ständig an unsere Verpackung, an der Wahl des Papiers, an allem, was wir selbst verbessern können, aber auch an Dinge, die von unseren Partnern abhängig sind, wie etwa dem Druckverfahren. Wir versuchen uns stetig zu verbessern, der Kohlenstoff-Fußabdruck unserer neuesten Druckmaschine ist beispielsweise gleich Null. Allerdings müssen und sollen in den kommenden Jahren noch weitere Fortschritte erzielt werden. Schließlich möchten wir auch unseren sozialen Einfluss verstärken: Wir wollen in der Lage sein, Menschen um uns herum, im Rahmen unserer Möglichkeiten zu helfen.

Wir denken und bewegen uns stetig vorwärts. Falls Sie irgendwelche Kommentare oder Ideen haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren. Wir sind offen für jeden Vorschlag, denn es gibt noch so viel zu tun!

Wie sind wir so weit gekommen?

Lernen Sie uns kennen!

Die Unternehmenskultur von Rosemood

Entdecken