Laure de Sagazan für Rosemood.de

Die Leidenschaft fürs Nähen hat Laure de Sagazan schon seit ihren frühen Kindheitstagen begleitet. Im Alter von acht Jahren hat sie bereits ihre ersten Stücke angefertigt und gehört jetzt zu den beliebtesten Designer für Brautmoden. Nun geht sie noch einen Schritt weiter und kreiert mit dem Rosemood-Team eine atemberaubende Hochzeits-Papeterie.

Nach Ihrem Modestudium und dem ersten Job bei ba&sh hat sich Laure dazu entschieden ihr eigenes Label zu gründen. Ihr erstes Hochzeitskleid hat sie für Ihre Cousine entworfen und jetzt investiert Sie ihre jeden Tag Ihre Kreativität und Energie darin, stilvolle Kleider im Bohème-Chic zu entwerfen.

Ihr delikater und poetischer Stil lässt uns in einem  idyllischen und romantischen Universum schwelgen. Ihre handgefertigten Kleider, welche per Hand in ihrem Pariser Atelier angefertigt werden, sind kleine Schmuckstücke, die wir gerne aufbewahren und an die zukünftige Generation weitergeben.

Entdecken Sie nun also die Kollektion von Hochzeitspapeterie von Laure de Sagazan bei Atelier Rosemood. Mit dem tollen Motiv auf dem hochwertigem Papier und durch die zarte Veredelung bekommt die Hochzeitskollektion den Look von zarter Spitze.

Die Kollektionen von Laure