Geeignete Fotoposen für ihre Geburtskarte

Wie können Sie Ihr Kind für ein gelungenes Foto positionieren?  

Sei es originell oder klassisch, das Wichtigste ist, dass Sie mit dem Foto vollkommen zufrieden sind. Im Folgenden stellen wir Ihnen einige Ideen vor, in welchen Posen Sie Ihre Sprösslinge fotografieren können.

Auf Gesichtshöhe

Ein Foto ist besonders gelungen, wenn es auf Augenhöhe des Babys aufgenommen wird. Hier empfehlen wir Ihnen, das Objektiv auf Gesichtshöhe zu positionieren. Dies gelingt Ihnen am besten mit einem Stativ, da das Foto somit nicht verwackelt wird. 

Geburtskarte-Stilvoll-lang-Foto-Gesichtshöhe

Detailfotos

Falls Sie ein Modell mit mehr als einem Foto gewählt haben, um mehrere Aufnahmen Ihres Kindes einzufügen, raten wir Ihnen dazu, zwischen Portrait und Detailaufnahmen (Hand, Fuß) zu alternieren. Ebenso empfiehlt sich bei Schwarz-Weiß und Farbbildern, diese diagonal symmetrisch einzufügen.

Geburtskarte Stempel 5 Fotos -Detailfoto

Fotos mit Geschwistern

Wenn Sie die älteren Geschwister zusammen mit Ihrem Baby aufnehmen wollen, bietet es sich an, alle Geschwister nebeneinander auf den Boden auf einer hellen Decke oder einen Teppich zu legen. Die Köpfe sollten im Mittelpunkt des Fotos stehen. Damit das Foto mit den Geschwistern gut zur Geltung kommt, sollten Sie eine Karte mit einem Foto im Längsformat wählen.

Geburtskarten Mein Liebling - Geschwisterpose

Portraitbilder im Fotoautomaten-Stil

Ihr Baby fasziniert sein Umfeld mit seinen vielfältigen entzückenden Gesichtsausdrücken? Halten Sie diese einzigartigen Momente fest, indem Sie eine kleine Fotosession erstellen und dies in der Art einer Fotoautomat-Reihe zusammenstellen. Der Hintergrund bleibt der gleiche, die Mimik Ihres Kindes variiert jedoch von Foto zu Foto und ergibt somit einen schönen Effekt. Hierfür eignet sich beispielsweise die Geburtskarte Zeitgeist 4 Fotos.

Geburtskarten 3 Fotos Panorama Lang - Fotoreihe

Vogelperspektive

Wie schon bei den Geschwister-Bildern angedeutet, ist es eine gute Idee Fotos aus der Vogelperspektive aufzunehmen. Hierbei ist der Hintergrund auch äußerst wichtig. Verwenden Sie helle, einfärbige Bettwäsche, Dekcen oder Teppiche als dezenten Hintergrund für Ihr Foto. Somit wird nicht von Ihrem Baby abgelenkt.

Geburtskarten Schöne Worte - Vogelperspektive

Piktogramme

Wir empfehlen Ihnen, bei diesen außergewöhnlichen Modellen ein Foto auszuwählen, auf dem Ihr Baby auf einem schlichten, einfarbigen und eher hellen Untergrund liegt, damit die Piktogramme zur Geltung kommen. Unsere Grafiker verschieben die Symbole anschließend, so dass sich die Anordnung der Elemente an das Foto anpasst.

Geburtskarten Kleinkram - Piktogramme